Kundgebung in Gedenken an Celalettin Kesim am 05.01. in Berlin

Donnerstag, 05.01. – 18 Uhr – Kottbusser Tor Berlin

Am 5. Januar 1980 wurde der Genosse Celalettin Kesim von
türkischen Faschisten am Kottbusser Tor auf offener Straße ermordet. Seither finden jährlich an seinem Todestag Kundgebungen statt, um an ihn zu erinnern.

Kommt zum Kottbusser Tor und gedenkt dem kommunistischen Kämpfer Celalettin. Treffpunkt ist um 18 Uhr an der Gedenktafel, die für immer an seine Ermordung erinnern soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.